Kategorie

Zusatzseiten


Gratis bloggen bei
myblog.de



Wunder gibt es immer wieder

Wenn wir heute mal fragen, was für uns und für andere ein Wunder ist, dann hört man sicherlich von den verrücktesten Sachen...von einem Menschen der fliegen kann bis zu Pflanzen, die sich von alleine gießen ist sicherlich allerhand „ Blödsinn“ dabei.
Doch ....eine Frage.....Wieso? Warum müssen Wunder immer so riesig groß oder so vollkommen absurd und für uns und unser Leben völlig unbrauchbar sein?
Warum können wir nicht einfach kleine Dinge auf unserem Weg als Wunder ansehen? Brauchen wir immer genauste physikalische und biologische Erklärungen die uns bis ins kleinste Detail aufklären über Atome und Bewegungsabläufe die uns sicherlich auf den ersten Blick nichts sagen?
Vielleicht hilft es uns, an Wunder zu glauben, wenn wir selber mal für welche sorgen in dem wir einfach auf die Leute zugehen die uns was bedeuten und ihnen sagen: Schön das es dich gibt und schön das ich dich kennen darf!!!.....Wenn wir so einen Menschen glücklich machen können....ist das dann nicht auch schon ein Wunder? Wenn wir unsere Augen öffnen für solche Kleinigkeiten, dann brauchen wir nicht mehr auf Wunder hoffen oder an ihnen zweifeln, nein, dann leben wir als Wunder für andere und dann dürfen wir selber sagen: Dieser Tag war ein Wunder, dieser Tag war wunderbar!
Nehmen wir den Tag einfach so hin, ohne uns zu fragen: warum ist das so und warum kann das nicht anders sein?....Um uns an den kleinen Wundern im Leben zu erfreuen benötigt es nicht viel....nur ein bisschen Offenheit gegenüber den Taten und Aufopferungen anderer die wir so hinnehmen können wie sie sind, denn WUNDER geschehen oft, man muss sie nur erkennen.

5 Kommentare Tobias am 24.4.07 22:42, kommentieren

Verdamp lang her

Um es mit den Worten einer sehr erfolgreichen Band aus Köln zu formulieren, endlich hört/liest man mal wieder was von uns. Alle wieder gesund aus Italien wieder angekommen. Die Zeit war gut zum Ausruhen, um die Gedanken zu sortieren und auch um etwas Abstand zu bekommen. Doch nun geht es wieder los und alle sind bereit für neue Aufgaben. Die nächsten Auftritte stehen fest. Im Hemmel, im Mansfelder Hof und last but not least... ein Auftritt im fernen Bielefeld. Jawohl, richtig gelesen, Blaumänner goes West ! Es wird sicher eine Art Mammut-Projekt, aber das Leben soll ja auch für jeden Einzelnen Hürden und Aufgaben bereithalten.

Lass euch also sagen, die Blaumänner sind noch da und das 100%-ig. 

blaumaenner am 13.4.07 17:10, kommentieren

Bella Italia.

Nun geht die Blaumänner-Fraktion also auf Reisen. In das Land des Weltmeisters und der Pizza & Pasta.

In einer Woche wieder für euch da. Mit hoffentlich neuen und tollen Ideen.

Adios. 

7 Kommentare blaumaenner am 25.3.07 14:10, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung